die Merkhilfe

Die Merkhilfe – Tolle Bildungs- und Informationsvideos

Kennen Sie die Merkhilfe? Das sind eine Reihe fantastischer YouTube Kanäle und Ressourcen für Schüler, Studenten und alle, die an neuen Themen interessiert sind und Freude am Lernen haben.

Video direkt auf YouTube ansehen

Die Videos auf den Kanälen bestechen durch ihre angenehme und lockere Weise und werden in Zusammenarbeit mit ausgewählten Fachautoren produziert, was die inhaltliche Qualität der Videos gewährleistet.

Wir haben uns mit dem Youtuber Oliver Schwarzbach von der Merkhilfe über seine Arbeit gesprochen und geben Ihnen nun einen kleinen Einblick hinter die Kulissen seiner YouTube Kanäle.

 

Herr Schwarzbach, danke für das Gespräch. Möchten Sie sich und Ihre Rolle bei der Merkhilfe kurz vorstellen?

Vor ungefähr 1,5 Jahren habe ich den YouTube Kanal „Die Merkhilfe“ als Hobby begonnen und habe sehr schnell das Potenzial des Bildungskanals bemerkt, da mich positives Feedback und hohe Resonanz erreichten. Anfang des Jahres konnten wir erfolgreich eine kleine Unternehmung gründen, die die technischen und organisatorischen Abläufe etwas vereinfacht. Seitdem habe ich ausgewählte Tutoren, die für die pädagogische Unterstützung und Qualitätssicherung sämtlicher Bildungsvideos zuständig sind und die Videoscripte verfassen. Ich bin der Produzent, das heißt ich vertone die Scripte, bearbeite und schneide die Tonspur und passe die Animationen von den Designern auf den Ton an. Im Anschluss speichere ich das fertige Video und kümmere mich um die Suchmaschinenoptimierung und das Social Media Management. Bei einer Produktionsrate von 5-14 Videos die Woche ist die Planung und Organisation sehr wichtig, darum kümmere ich mich ebenfalls.

Videos stehen im Mittelpunkt Ihrer Arbeit. Welche Software setzen Sie hier regelmäßig ein und wie und wann haben Sie diese entdeckt?

Unsere Projekte sind Webvideoprojekte, das heißt wir produzieren Videos für unsere Bildungskanäle auf YouTube. Wir nutzen für die vollständige Endproduktion der Videos Camtasia, insbesondere die Bildschirmaufnahme, Callouts und die Schnittfunktion sind im täglichen Einsatz. Da wir täglich an den Videos arbeiten, ist die Software von morgens bis abends immer wieder im Einsatz und sozusagen die „Zentrale“ von mir. Da wir eine Alternative zu unserem vorherigen Schnittprogramm gesucht haben und die wichtigste Bedingung die einfache Bedienbarkeit sein sollte, sind wir auf Camtasia gestoßen. Vorher haben wir uns natürlich ausführlich im Internet erkundigt. Bis auf den Anschaffungspreis wurde über Camtasia hauptsächlich positiv gesprochen, das war ein weiteres Kriterium.

Ein großes Problem bei unserer vorherigen Software waren die wenigen Vorlagenfunktionen. Dank vieler integrierter Funktionen und Vorlagen und der übersichtlichen Bedienbarkeit konnten wir Schnittfehler, Verschiebungen in den Spuren und vieles mehr vermeiden. Seit Dezember 2015 ist Camtasia nun bei uns dauerhaft im Einsatz und wir sind zufrieden mit diesem Programm!

Welche Auswirkung hat die neue Software auf Ihren Kanal und Ihre Kunden bzw. Zuschauer gehabt?

Durch die hohe Flexibilität, viele Vorlagen an Callouts und in der Bibliothek lässt sich insgesamt sehr viel Zeit sparen. Die gesparte Zeit können wir in eine höhere Produktionsrate umwandeln, was wiederum sehr effektiv ist. Wir haben in dem Sinne keine Kunden, sondern nur Zuschauer, denen eine hohe Qualität sehr wichtig ist. Genau deshalb haben wir auch seit Anfang Januar wesentlich besseres Feedback bezüglich Ton- und Schnittqualität bekommen als es vorher der Fall war. Diese war vorher durch Schnittfehler weniger gegeben, das Problem konnten wir lösen. Da wir unsere Videos komplett kostenlos abrufbar bereitstellen, haben wir natürlich keine regelmäßigen monatlichen (direkten) Einnahmen, wir haben lediglich geringe Werbeeinnahmen, daher können wir keine genaueren Zahlen nennen.

Haben Sie noch einen letzten Kommentar?

Wir freuen uns, dass wir auch in Zukunft hochwertige Bildungsvideos mit Camtasia produzieren werden und dass wir sicherlich noch die eine oder andere weitere Bearbeitungsmöglichkeit entdecken und ausprobieren werden!

Die Merkhilfe Kanäle

Hier finden Sie unsere Kanallinks zu den Themen Nachhilfe, Wirtschaft, SpanischInformatik, Rätsel zum Mitdenken, Community und Gesellschaft.

merkhilfekanaele

 

Herr Schwarzbach, vielen Dank für die Informationen. Wir sind von Ihren Videos begeistern und freuen uns, dass Camtasia einen kleinen Teil zu Ihrem Erfolg beitragen kann. Unseren Lesern empfehlen wir herzlich sich die Merkhilfe Kanäle anzuschauen und bei Gefallen zu abonnieren – wir haben dies schon getan.